immogrund.org Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien, Anlagen & Akteure im Finanzdienstleistungsbereich

American Century Investments und Nomura AM lancieren vierten gemeinsamen UCITS-Fonds

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Mit dem „American Century U.S. Focused Innovation Equity UCITS“ haben die Investmentgesellschaft American Century Investments und der Asset Manager Nomura Asset Management (Nomura AM) am 30. Juni 2021 einen Teilfonds von Nomura Funds Ireland Plc, aufgelegt. Damit ist diese Anlagestrategie auch für Anleger in Europa verfügbar.

Das vierte UCITS-Vehikel, das American Century Investments in Zusammenarbeit mit Nomura AM aufgelegt hat, strebt eine Gesamtrendite an, die den MSCI USA Growth Index übertrifft. Dazu nutzt er einen Anlageprozess, der Unternehmen identifiziert, die sich hauptsächlich in einer frühen und schnellen Wachstumsphase befinden und ein erhebliches langfristiges Potenzial aufweisen. Der Fonds wird in 30 bis 45 Unternehmen investieren, von denen das Team glaubt, dass sie im Laufe der Zeit nachhaltig hohe Wachstumsraten erzielen werden. Das rigorose fundamentale Research des Teams bewertet die Unternehmen nach ihrem Wettbewerbsvorteil, ESG-Risiken, die das Wachstum beeinträchtigen können, der Fähigkeit zu hoher Profitabilität und den Möglichkeiten für das Management, Kapital zu reinvestieren, um weitere Skaleneffekte zu erzielen und ihren Wettbewerbsvorteil auszubauen.

Die Strategie wird von einem erfahrenen Investmentteam unter der Leitung der Senior Portfolio Manager Keith Lee und Michael Li sowie von den Portfolio Managern Prabha Ram und Henry He verwaltet.

Ram, Vice President und Portfoliomanager bei American Century: „Unser Investmentansatz schaut durch kurzfristige Marktschwankungen hindurch und konzentriert sich stattdessen auf Unternehmen mit dauerhaftem Geschäft und starken Bilanzen, von denen wir glauben, dass sie in der Lage sein werden, über einen langen Zeithorizont attraktives Cashflow-Wachstum zu generieren. Unsere Positionierung wird letztlich durch die Einschätzung der langfristigen Aussichten eines Unternehmens und der Fähigkeiten des Managements, diese Chancen entsprechend zu nutzen, bestimmt.“

Gerhard Engler, Geschäftsführer der Nomura AM Europe KVG, Frankfurt: „Im Mai 2021 haben Nomura Asset Management und American Century Investments das fünfjährige Bestehen ihrer strategischen Partnerschaft gefeiert. Der neue Fonds ist ein Beispiel dafür, wie unsere beiden Firmen zusammenarbeiten, um innovative Produkte für unsere Kunden zu finden und ein breiteres Spektrum an Lösungen für ihre strategischen Interessen zu bieten. Angesichts der hohen Bewertungen erfordern Investitionen in US-Wachstumsunternehmen einen strengen Auswahlprozess, der auf langjähriger Erfahrung beruht.“ (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Nomura AM

Die Nomura Asset Management-Gruppe ist ein globaler Asset Manager. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Tokio und Niederlassungen unter anderem in London, Singapur, Malaysia, Hongkong, Shanghai, Taipei, Frankfurt und New York beschäftigt weltweit rund 1.300 Mitarbeiter und ist seit 30 Jahren in Europa tätig.

www.nomura-asset.de

von
immogrund.org Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien, Anlagen & Akteure im Finanzdienstleistungsbereich

Archiv